Über die Malschule Fürstenfeldbruck

Malen aus Leidenschaft

Hallo liebe Besucher,
ich möchte Ihnen gerne einen kleinen, persönlichen Einblick in die Malschule in Fürstenfeldbruck geben. Gegründet wurde die Malschule FFB in diesen schönen, hohen und hellen Räumen am 29.07.2017.
Seither ist sie ein gern gesehener Bestandteil der städtischen Gemeinschaft.

Ich freue mich darüber, Menschen, die gerne malen und zeichnen, in ihren Fähigkeiten zu unterstützen und sie weiter fortzubilden.

Gerade Kinder und Jugendliche möchten wissen, wie man das macht.
Sie haben die Begeisterung für die Gestaltung von Bildern und wollen auch zu schönen Ergebnissen kommen. Jugendliche wollen vielleicht sogar Kunst studieren und brauchen Bewerbungsmappen und Anleitungen für Ihre Anmelde- Prüfungen.
Dabei gibt es so manche Techniken und anatomische Kenntnisse zu lernen, die für den späteren Künstler selbstverständlich sind.

Erwachsene haben sich vielleicht schon die Meinung gebildet, dass sie das „sowieso“ nicht können. Doch das können wir grundlegend ändern. Es ist der Spaß, der zählt. Es ist die Begeisterung und die Leidenschaft für das Zeichnen und Malen, die ich Ihnen gerne vermitteln möchte.
Und die guten Ergebnisse kommen ganz allein, wie von selbst.

Schauen Sie sich doch die angebotenen Kurse an und lassen Sie sich inspirieren.

freundliche Grüße
Martin Becker, Kursleiter